17.02.2022

Lehrlinge sichern die Stromversorgung in Klein-Pöchlarn

Abwechslung steht für Service Center Leiter Konstantin de Martin und seine Mitarbeiter am Tagesprogramm
Im Netz Niederösterreich Service Center Klein-Pöchlarn gibt es jeden Tag etwas Neues. Abwechslung steht für Service Center Leiter Konstantin de Martin und seine Mitarbeiter am Tagesprogramm. 

Auch die drei am Standort beschäftigten Lehrlinge, Nico Hell, Julian Köck und Bernhard Führer, schätzen die Vielseitigkeit der Aufgaben und vor allem auch das Vertrauen, welches ihnen von ihren Kollegen entgegengebracht wird. „Ich erledige gerne Aufgaben alleine und deshalb gefällt es mir besonders gut, wenn ich selbst die Verantwortung übernehmen darf. Ein besseres Arbeitsklima als hier bei der Netz Niederösterreich findet man selten“, erzählt Nico Hell, welcher kurz vor seiner Lehrabschlussprüfung steht. Auch sein junger Kollege Bernhard Führer stimmt ihm zu. Der 16-Jährige ist derzeit im ersten Lehrjahr und ist sich sicher: „Hier ist man sehr gut aufgehoben.“ 

Konstantin de Martin leitet das Netz Niederösterreich Service Center in Klein-Pöchlarn bereits seit 31 Jahren. Im Laufe dieser Zeit war er bei der Entwicklung zahlreicher Lehrlinge mit dabei. „Es ist spannend zu sehen, wie sich die Burschen weiterentwickeln und langsam zu Männern werden. Wir versuchen ihnen hier die bestmöglichen mechanischen und technischen Fähigkeiten auf ihren Weg mitzugeben“, so der Leiter des Service Centers. Viele seiner damaligen Lehrlinge sind früher oder später wieder nach Klein-Pöchlarn zurückgehkehrt und befinden sich mittlerweile in wichtigen Positionen bei der Netz Niederösterreich.

Aktuell beschäftigen sich die Mitarbeiter des Service Centers Klein-Pöchlarn vor allem mit der Instandhaltung der Stromversorgung und dem Netzneubau. „Die Dynamik in unserer Branche wird immer schneller und aus diesem Grund sind wir froh, dass uns unsere Lehrlinge dabei so tatkräftig unterstützen“, so Konstantin de Martin. 

Bewerbungen bis Februar 2022

Wer eine Karriere bei der Netz NÖ starten will, kann sich noch bis Ende Februar 2022 unter www.evn.at/lehrlinge bewerben. Außerdem kann man in unserem Video einen kleinen Blick in den Arbeitsalltag eines Lehrlings werfen. 

Fotocredits: © Netz NÖ / Matejschek

Fotodownload inkl. Bildbeschreibung
Bild 1: Netz NÖ Service Center Leiter Konstantin de Martin mit seinen Schützlingen
Bild 2
Bild 3

Alle Fotos können im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung bei Nennung des jeweiligen Copyrights honorarfrei veröffentlicht werden.
Zurück zur Übersicht
Archiv
2022 (7 Pressemeldungen)
2021 (12 Pressemeldungen)
2020 (10 Pressemeldungen)
2019 (9 Pressemeldungen)
2018 (5 Pressemeldungen)
Pressekontakt
Mag.(FH) Michael Kovarik, MA
Pressesprecher
 
Netz Niederösterreich GmbH
EVN Platz, 2344 Maria Enzersdorf
T + 43 2236 200-12062
F + 43 2236 200-82062
M + 43 676 810 32062
michael.kovarik@netz-noe.at
www.netz-noe.at